2.6.2018 – Tödlicher Motorradunfall in St. Andrä

3.6.2018 St. Andrä/Kärnten. Am 2.6.2018, 12:55 Uhr, fuhr ein 44-jähriger Mann aus Wolfsberg mit seinem Motorrad auf der Ettendorfer Straße (L143), Gemeinde St. Andrä, Bez. Wolfsberg, in Richtung Süden.

Bei Straßenkilometer 1,93 übersah er vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit eine Kurve und flog mit seinem Motorrad 14 Meter in den angrenzenden Acker.

Er überschlug sich mit dem Motorrad.

WERBUNG:

Eine 36-jährige Frau, die im Garten ihres Hauses arbeitete, beobachtete den Unfall.

Sie eilte sofort zur Unfallstelle und begann mit Reanimationsmaßnahmen, die dann von der Rettung fortgeführt wurde.

Die anwesende Notärztin konnte allerdings nur noch den Tod des Motorradfahrers feststellen.