19.11.2018 – Einbruch in Bad St. Leonhard

20.11.2018 Bad St. Leonhard/Kärnten. Ein bisher unbekannter Täter ist am 19.11.2018, gegen 18:30 Uhr, durch Aufzwängen eines Fensters in das Erdgeschoss eines Wohnhauses in Bad St. Leonhard, selbe Gemeinde, Bezirk Wolfsberg, eingestiegen.

Er durchsuchte die Wohnung ebenerdig und konnte Bargeld in der Höhe von mehreren tausend Euro sowie zwei mit Losungswort gesicherte Sparbücher aus einer unversperrten Lade erbeuten.

Das Obergeschoss wurde nicht durchsucht, offenbar wurde der Täter durch die heimkommende Hausbesitzerin gestört.

WERBUNG:

Die Schadensumme ist noch nicht bekannt.