18.11.2018 – Körperverletzung in Villach

18.11.2018 Villach/Kärnten. Am 18. November 2018, gegen 02.00 Uhr, kam es in einem Lokal in Villach zwischen einem 25-jährigen Mann aus der Gemeinde Arnoldstein, Bezirk Villach-Land und einem 24-jährigen Mann aus Wien vorerst zu einer verbalen Auseinandersetzung.

Im Zuge dieser versetzte der Mann aus Arnoldstein dem Wiener mehrere Faustschläge in das Gesicht.

Durch die Faustschläge erlitt der Wiener im Bereich des rechten Auges eine blutende Rissquetschwunde.

WERBUNG:

Daraufhin flüchtete der Mann aus Arnoldstein. Er wurde wegen Körperverletzung angezeigt.

Der unbestimmten Grades verletzte Wiener begab sich selbständig in das LKH Villach.