18.11.2018 – Brand in Umberg

19.11.2018 Umberg/Kärnten. Am 18.11.2018, gegen 21:28 Uhr, brach aus noch ungeklärter Ursache in einem Wirtschaftsgebäude in Umberg, Gemeinde Wernberg, Bezirk Villach-Land, ein Brand aus.
Durch das Feuer brannte das Wirtschaftsgebäude bis auf die Grundmauern nieder.

Im Einsatz standen die FF Föderlach, Damtschach, Wernberg, Zauchen, Lind ob Velden, Köstenberg, Velden, Rosegg sowie Atemschutz Villach mit insgesamt 15 Fahrzeugen und ca 110 Mann, die ein Übergreifen der Flammen auf umliegende Gebäude verhindern konnten.

Personen wurden nicht verletzt.

WERBUNG:

Die Höhe des durch den Brand verursachten Schadens steht noch nicht fest.

Die weiteren Erhebungen werden durch das Landeskriminalamt gemeinsam mit Ermittlern des BPK Villach-Land geführt.