16.3.2019 – Taxiraub in Klagenfurt

16.3.2019 Klagenfurt. Am 16.3.2019, um 01:00 Uhr, fuhr ein bisher unbekannter Täter mit einem Taxi in Klagenfurt vom Stauderplatz in die Heizhausgasse.

Am Fahrziel angekommen suchte der Fahrgast vorerst in einer „Kellnerbrieftasche“ augenscheinlich nach Bargeld als er plötzlich und unvermutet dem Taxilenker mehrmals mit der Faust gegen die Brust schlug und ihm ein Handy und eine Brieftasche, die der Taxler in seinen Händen hielt, entriss und flüchtete.

Der Taxifahrer lief dem Flüchtenden noch nach, konnte ihn aber nicht mehr einholen.

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bislang ohne Erfolg.

Ob ein Zusammenhang zwischen dem Taxiraub, der sich am 15.3.2019, um 22:40 Uhr, ebenfalls in der Heizhausgasse ereignete, ist derzeit noch ungeklärt: 15.3.2019 – Taxiraub in Klagenfurt