16.12.2020 – Unfall in Krumpendorf

16.12.2020 Krumpendorf/Kärnten. Am 16.12.2020, gegen 12:40 Uhr, fuhr eine 76-jährige Frau aus dem Bezirk Villach mit ihrem PKW auf der B83 im Gemeindegebiet von Krumpendorf, von Klagenfurt kommend in Richtung Pörtschach.

Zur selben Zeit fuhr eine 74-jährige Frau aus Klagenfurt von einer Hauszufahrt im Gemeindegebiet von Krumpendorf in die B83 ein.

Die 76-Jährige prallte mit ihrem PKW vermutlich ungebremst frontal in den teils auf der Fahrbahn befindlichen PKW der 74-jährigen.

Durch die Kollision wurden beide Lenkerinnen unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungsdienst ins AUKH bzw. ins Klinikum Klagenfurt verbracht.

Ein bei beiden Lenkerinnen durchgeführter Alkotest verlief negativ.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.