16.1.2020 – Unfall in Wolfsberg

16.1.2020 Wolfsberg/Kärnten. Am 16.1.2020, gegen 07:25 Uhr, lenkte eine 45-jährige Frau aus Wolfsberg einen PKW auf der St. Jakober Straße in Wolfsberg, gleiche Gemeinde und Bezirk, von Westen kommend in Richtung Stadtzentrum.

Bei der Kreuzung St. Jakober Straße – Zubringerstraße Gerhard-Ellert-Platz bog sie nach links auf die Zubringerstraße ein.

Unmittelbar nach dem Einbiegen kam es zu einer Kollision mit einem Radfahrer, welcher vermutlich ohne anzuhalten die Zubringerstaße vom nördlichen Radweg zum gegenüberliegenden Radweg queren wollte.

Der Radfahrer, ein 43-jähriger Mann aus Wolfsberg, prallte gegen den PKW und erlitt dabei schwere Verletzungen.
Er wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert.

Die Lenkerin des PKW blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.