12.5.2018 – Brand in Gallizien

12.5.2018 Gallizien/Kärnten. In einem Wohnhaus in Gallizien brach am 12.05.2018, um 00:15 Uhr, aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus.

Fahrzeuglenker entdeckten von der Rosental Bundesstraße das Feuer und verständigten die Feuerwehr.

Die Bewohner befanden sich während des Brandes nicht im Haus.

WERBUNG:

Der Brand konnte durch das rasche Eingreifen der FF Gallizien, Miklauzhof, St. Margarethen, Stein i. Jauntal und Eberndorf gelöscht werden.

Am Brandobjekt entstand erheblicher Sachschaden.

Die Ermittlungen laufen.