12.12.2019 – Unfall in Villach

12.12.2019 Villach/Kärnten. Am 12.12.2019, um 14:10 Uhr, fuhr ein 39-jähriger ungarischer LKW-Lenker mit seinem LKW in Villach rückwärts zur Laderampe eines Geschäfts.

Zur selben Zeit ging eine 71-jährige Frau aus Villach zur Rampe um bestellte Ware abzuholen.

Die Frau wurde zwischen dem LKW und der Laderampe eingeklemmt und schwer verletzt. Sie wurde von der Rettung ins LKH Villach gebracht.