10.7.2019 – Körperverletzung und Sachbeschädigung in Villach

11.7.2019 Villach/Kärnten. Am 10.7.2019, gegen 22:16 Uhr, warf eine 30-jährige Frau aus der Schweiz nach einem Beziehungsstreit mit ihrem 25-jährigen Ex-Freund persönliche Gegenstände von ihm (Laptop, I-Pad, Mobiltelefon) aus der Wohnung im 4. Stock eines Mehrparteienwohnhauses in Villach.

Durch die herabfallenden Gegenstände wurde ein im Eingangsbereich abgestellter PKW beschädigt.

Im Zuge dieser Auseinandersetzung schlug die Frau auf den Mann ein und kratzte ihn auch, wodurch er verletzt wurde.

Gegen die Frau wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen.

Sie wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.