Verkehrskontrollen im Burgenland am 30.11 und 1.12.2019 🗓

25.11.2019 Burgenland. Zur Hebung der Verkehrssicherheit wird von Samstag, dem 30. November 2019 zum Sonntag, 1. Dezember 2019, in der Zeit von 16:00 bis 02:00 Uhr mit Kräften der Landesverkehrsabteilung sowie aller Bezirkspolizeikommanden und dem Stadtpolizeikommando Eisenstadt unter Leitung der Landesverkehrsabteilung Burgenland eine landesweite Schwerpunktaktion mit den folgenden Vorgaben durchgeführt:

– Verstärkte Präsenz sowohl auf Hochleistungsstraßen als auch auf dem unterrangigen Straßennetz

– Geschwindigkeits- und Abstandskontrollen

– Fahrzeug- und Lenkerkontrollen

– Alkohol- und Suchtmittelmissbrauch von Fahrzeuglenkern

– Benützung von Rückhaltesystemen

– Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung

Über das Ergebnis der Aktion wird gesondert berichtet werden.

vom bis
Burgenland Fernsehtipps / Veranstaltungen