Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sound & Snow Gastein 2019

Freitag, 18. Januar 2019 - Sonntag, 20. Januar 2019

Andrea Berg, die fantastischen Vier und Martin Garrix kommen nach Bad Hofgastein!

11.9.2018 Bad Hofgastein (OTS). Die Tourismusregion Bad Hofgastein präsentiert zusammen mit der Leutgeb Entertainment Group das neue Festival der Ultimative.

Im Rahmen unserer heutigen Pressekonferenz wurde das neue Sound & Snow Gastein aus der Taufe gehoben.

Über 120 Medienvertreter und Gäste waren dabei, als im Restaurant M32 die Sensationsnachricht verkündet wurde.

Mit dem neuen Musikfestival, das von 18. bis 20. Jänner 2019 am Gelände der neuen Schlossalmbahn in Bad Hofgastein stattfinden wird, will die Region Gasteinertal neue Impulse setzen und in eine neue Zeit aufbrechen.

Als spezieller Gast schaute niemand geringerer als DJ Ötzi am Mönchsberg vorbei und bekam als kleinen Vorgeschmack auf seinen Auftritt auf der Schlossalm vom Tourismusverband ein Paar speziell für ihn designte Schi überreicht.

Auch wenn die neue Schlossalmbahn schon am 1. Dezember 2018 in Betrieb geht, finden die offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten erst im Jänner 2019 statt.

Im Rahmen des erstmals stattfindenden „Sound & Snow Gastein“ Musikfestivals, werden neben den vielen neuen sportlichen Möglichkeiten in der Region auch unterhaltungstechnisch neue Maßstäbe gesetzt.

Von 18. bis 20. Jänner 2019 sorgen in der Arena am Gelände der Schlossalmbahn Talstation, internationale Top-Stars wie die Schlagerkönigin Andrea Berg (Freitag), die deutschen Hip-Hop Granden „Die fantastischen 4“ (Samstag) sowie der Nummer 1 DJ der Welt, Martin Garrix (Sonntag), bei den Besuchern für sicher unvergessliche Konzert-Erlebnisse!

Aber auch das Vorprogramm kann sich sehen lassen. So konnten namhafte Acts wie Left Boy, Grossstadtgeflüster, die Rebel Tell Band und die DJ’s Hugel, Salvatore Ganacci, Mike Williams und Darius & Finlay für einen Auftritt in Bad Hofgastein verpflichtet werden.

Details

Beginn:
Freitag, 18. Januar 2019
Ende:
Sonntag, 20. Januar 2019
Veranstaltungkategorie: