Die Top-Nachrichten aus Tirol und den Tiroler Bezirken Innsbruck, Imst, Innsbruck Land, Kitzbühel, Kufstein, Landeck, Lienz, Reutte und Schwaz auf Österreich-Wetter – dem Österreich-Magazin:

13.3.2014 – Rodelunfall in Berwang

13.3.2014 Tirol. Ein 64-jähriger deutscher Staatsangehöriger aus dem Landkreis Kaiserslautern rodelte am 13.03.2014, gegen 11:45 Uhr, gemeinsam mit seinem 3-jährigen Enkel auf der Rodelbahn im Skigebiet Berwang vom sogenannten „Jägerhaus“ in Richtung Talstation.

Im oberen Drittel der Rodelbahn verlor der Mann die Kontrolle über die Rodel, geriet über den Wegrand und prallte gegen das dort angebrachte Fangnetz.… Weiterlesen...

13.3.2014 – Brand in Debant

13.3.2014 Debant/Tirol. Eine 63-jährige Wohnungsinhaberin hielt sich am 13.3.2014, gegen 13:35 Uhr, in ihrer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Debant auf. Sie hatte ihren ca. 16 Jahre alten Geschirrspüler in der Küche in Betrieb.

Aufgrund eines technischen Defektes kam es beim Geschirrspüler zu einer Flammbildung mit Rauchentwicklung.… Weiterlesen...

13.3.2014 – Unfall auf Brennerautobahn A13

13.3.2014 Tirol. Am 13.03.2014, gegen 15:05 Uhr, geriet ein 52-jähriger deutscher LKW-Fahrer laut seinen Angaben aufgrund eines Sekundenschlafes auf der Brennerautobahn A-13, im Gemeindegebiet von 6143 Mühlbachl – Richtungsfahrbahn Innsbruck – über die Sperrlinie und den Pannenstreifen und prallte gegen die Betonleitwände am Fahrbahnrand.… Weiterlesen...

13.3.2014 – Skiunfall in Reith im Alpachtal

13.3.2014 Tirol. Am 13.03.2014, gegen 12:05 Uhr, fuhr ein 51-jähriger polnischer Staatsangehöriger mit den Skiern über die Talabfahrt „Schoberried“ im Skigebiet von Alpach.

Ca. 200 Meter oberhalb der Talstation kam der Pole aus bisher ungeklärter Ursache bei einer Rechtskurve zu Sturz, überrollte einen Begrenzungszaun, stürzte über den Pistenrand ab und prallte wenige Meter unterhalb gegen einen Baum.… Weiterlesen...

12.3.2014 – Felssturz in Pfunds

12.3.2014 Pfunds/Tirol. Am 12.03.2014, gegen 11:55 Uhr, ereignete sich im Bereich Pfunds, Radurschltal, alter Greitweg ein Felssturz größeren Ausmaßes (ca. 250 m3 Schneise im Wald ca. 250 m lang, 15-20 m breit) wobei ein Maschinenhaus, eine Druckrohrleitung und der Gehweg beschädigt wurden.… Weiterlesen...

11.3.2014 – Unfall in Längenfeld

12.3.2014 Längenfeld/Tirol. Am 11.03.2014, gegen 12:00 Uhr, bremste ein 32-jähriger PKW-Lenker in Längenfeld sein Fahrzeug ab und wollte nach links abbiegen.

Ein nachfolgender Lenker übersah das Fahrzeug, kollidierte mit diesem von hinten und schob das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, wo es mit einem weiteren PKW zusammenstieß.… Weiterlesen...

12.3.2014 – Brand in Ellmau

12.3.2014 Ellmau/Tirol. Am 12.03.2014, gegen 00:20 Uhr, geriet in Ellmau ein unbewohntes Lagergebäude des ehemaligen Gasthofs Wochenbrunn aus bisher unbekannter Ursache in Vollbrand und wurde vollständig zerstört. … Weiterlesen...

11.3.2014 – Skiunfall in Sillian

12.3.2014 Tirol. Am 11.03.2014, gegen 10:50 Uhr, kollidierten in Sillian, Skigebiet Thurntaler, zwei aus der gleichen Schulklasse aus Tschechien stammende Jugendliche auf einer roten Piste, wobei sich eine der Jugendlichen eine Steißbeinfraktur zuzog und nach der Erstversorgung in das BKH Lienz geflogen wurde.… Weiterlesen...

11.3.2014 – Alpinunfall in Fieberbrunn

11.3.2014 Tirol. Am 11.03.2014, gegen 09:40 Uhr, wurde ein 56-jähriger österreichischer Staatsbürger auf der Doischbergabfahrt im Skigebiet Streuböden in Fieberbrunn von einem nachkommenden Skifahrer regungslos auf der Piste liegend vorgefunden.… Weiterlesen...

10.3.2014 – Unfall auf Drautalbundesstraße bei Leisach

11.3.2014 Tirol. Am 10.03.2014, um 20.00 Uhr, fuhr eine 19-jährige Frau aus dem Bezirk Lienz mit einem Pkw auf der Drautalbundesstraße im Gemeindegebiet von Leisach in Richtung Sillian.

Bei KM 113,95 brach das Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache in einer langgezogenen Kurve plötzlich aus, geriet in der Folge über den rechten Fahrbahnrand hinaus und überschlug sich.… Weiterlesen...

10.3.2014 – Skiunfall in Schwendau

10.3.2014 Tirol. Eine 16-jährige tschechische Skifahrerin fuhr am 10.03.2014, gegen 15:25 Uhr, im Skigebiet „Horberg“, Gemeindegebiet Schwendau, talwärts.

In weiterer Folge verließ das Mädchen den gesicherten Skiraum und fuhr im freien Gelände weiter. … Weiterlesen...

10.3.2014 – Absturz eines Paragleiters in Mayrhofen

10.3.2014 Tirol. Am 10.03.2014 gegen 12:30 Uhr flog ein 27-jähriger Einheimischer mit seinem Paragleiter vom Skigebiet Penken nach Mayrhofen.

Beim Landeanflug, ca. 2 – 3 Meter oberhalb des Bodens, klappte der Gleitschirm wegen einer Windböe zusammen, worauf der Mann in einer Wiese abstürzte.… Weiterlesen...

9.3.2014 – Spaltensturz am Sexegertenferner im Pitztal

10.3.2014 Tirol. Ein tschechischer Schitourengeher (55) fuhr am 09.03.2014 gegen 11.55 Uhr mit seiner Freundin (44) vom Gipfel der nördlichen Sexegertenspitze über den Sexegertenferner ab.

Auf einer Seehöhe von ca. 3200 m stürzte der nicht angeseilte Tourengeher in eine Gletscherspalte und kam nach einer Sturzhöhe von ca.… Weiterlesen...