24.4.2021 – Motorradunfall bei Rechnitz

25.4.2021 Rechnitz/Burgenland. Vorgestern gegen 17:50 Uhr verlor der Motorradlenker auf der B56 Geschriebensteinstraße von Lockenhaus kommend in Richtung Rechnitz die Herrschaft über sein Motorrad, kam von der Fahrbahn ab und stürzte ca. 3 Meter entfernt ins Straßenbankett.

Ein nachfahrender PKW-Lenker beobachtete den Verkehrsunfall und setzte sofort den Notruf ab.

Der 24-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades durch den Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Wr. Neustadt geflogen.